Marimba-Mallets mit dieser Umwicklung (a) sind nicht für Vibraphon oder Metallophon geeignet. Die härteren Modelle können Sie jedoch auch gut für Orff-Xylophone oder für Schulinstrumente verwenden
Durch Anklicken können Sie nähere Informationen erhalten; ein kleiner gelber Punkt zeigt an, dass Hörbeispiele verfügbar sind. Die Preisliste finden Sie hier.

R15a R11a R14a

Diese drei Mallets (oben) decken von weich bis erträglich hart das gesamte Klangspektrum ab, vor allem bei kleineren Einsteiger-Instrumenten sind Sie hier umfassend versorgt und für die meiste Literatur gerüstet. Suchen Sie zunächst nur einen Allround-Mallet-Satz für klassische Marimba, so wählen Sie R11a einzeln. Die meisten Mallets auf dieser Seite kosten 99 € / 4er-Satz (bis auf R15a und R4a, diese kosten 111 €).

Diese Mallets (unten) können Ihre Ausdrucksmöglichkeiten noch erweitern, passend zu den oben genannten Mallets:
R4a R35a R24a
9a R18a R27a
R5a R6a RTT
Wenn Sie andere Kopfformen und/oder weichere bzw. härtere Marimba-Schlägel suchen, so klicken Sie bitte hier (alle Mallets in der Kurzübersicht). Z.T. unterscheiden sich diese Mallets auch nur im Gewicht oder im Anschlagsverhalten und damit im "Handling". Das gilt auch für alle anderen Marimba-Mallets, die Sie unter alle Mallets im Kurzüberblick finden. Diese Feinheiten müssten Sie vielleicht durch Antesten einfach einmal ausprobieren: Tel 01 511 522 8849.
Daneben können Sie auch alle Vibraphon-Mallets für Marimba verwenden, wenn Sie eine härtere Umwicklung suchen.